Mein Studium der Psychologie absolvierte ich an der katholischen Universität Eichstätt. Meine Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten erfolgte bei der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) München. In dieser Weiterbildung qualifizierte ich mich in der Behandlung verschiedener Krankheitsbilder, z.B. Depressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen, posttraumatische Belastungsstörungen und chronische Schmerzen. Ich vertiefte mein Wissen um psychotherapeutische Verfahren wie Training sozialer Kompetenzen, progressive Muskelrelaxation, EMDR und Biofeedback, sowie Skillstraining nach Linehan. In meiner langjährigen Kliniktätigkeit in der Simssee-Klinik war ich schwerpunktmäßig neben den oben genannten Krankheitsbildern auch mit der Behandlung von Burnout-Syndromen betraut. Seit zwei Jahren arbeite ich im Algesiologikum in München schwerpunktmäßig mit Patienten mit chronischen Schmerzen. Persönliche Eigenschaften, die ich immer wieder rückgemeldet bekomme sind meine Empathie und meine Kompetenz. Ich habe die Fähigkeit, eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen, was für eine erfolgreiche Therapie eine Grundvoraussetzung ist.

 

Datenschutz